Schuljahr 2019/2020

  • Aufgrund der momentanen Beschränkungen hat die Seminarleitung entschieden, dass die für den Erhalt der Zertifikate zum Schuljahresende geforderten Besuche bzw. Teilnahmen an Vorträgen und Exkursionen für dieses Jahr nicht mehr eingefordert werden. Ihr bekommt also Euer Zertifikat unabhängig davon, ob Ihr schon ausreichend Vorträge und Exkursionen besucht habt.
  • Bis zu den Pfingstferien können die AGs weiterhin nicht als Präsenzsitzung abgehalten werden
  • Nach den Pfingstferien werden sich die AG-Leiter*innen mit Euch in Verbindung setzen und Euch darüber informieren, wie es in den Arbeitsgemeinschaften weiter geht.
  • Die für den Juli terminierte Abschlussveranstaltung wird abgesagt. Für die Übergabe Eurer Zertifikate suchen wir derzeit nach einer Lösung.

Schuljahr 2020/2021

Das Aufnahmeverfahren wird in reduzierter Form durchgeführt: Es wird in diesem Schuljahr keine persönlichen Aufnahmegespräche in Präsenzform geben.

Die Aufnahme erfolgt, wenn es noch freie Plätze in der AG gibt und folgende Dokumente per Post (Freiburg-Seminar, Oltmannsstraße 22, 79100 Freiburg) bis zum 23.06.2020 eingereicht werden:

  1. Anmeldeformular mit Schulempfehlung (Unterschrift und Schulstempel);
  2. ausgefülltes und unterschriebenes Datenschutzformular;
  3. Kopie der Halbjahresinformation 2019/20 mit einem Notenbild, das den Ansprüchen des Freiburg-Seminars genügt (hier gibt es keine festen Vorgaben bezüglich der Noten, wir entscheiden im Einzelfall).

Es ist gegenwärtig nur abzusehen, dass wir für das kommende Schuljahr mit kleineren AGs planen müssen. Demzufolge wird es Nachrückerplätze geben, die je nach Gegebenheit zum Zuge kommen können.

In Einzelfällen kann es sein, dass eine AG zunächst einmal online durchgeführt wird.