Am Dienstag, den 15.02.2022 von 17:30 bis 18:30 Uhr (bis 19:00 Uhr Fragerunde) findet der Vortrag Dr. Uli Würfel – Freiburger Materialforschungszentrum/Fraunhofer ISE zu

“Wie funktioniert eine Solarzelle?” 

statt.

ORT: per Videokonferenz – der Link wird am Vortragstag per Email zugesendet

Der Vortrag erfolgt auf Deutsch und ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 geeignet.

Wir möchten Euch alle zu diesem faszinierenden Vortragherzlich einladen!

 

Die vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Das Anmeldeformular wird am Dienstag, den 8.02.2022geöffnet.

Anmeldeschluss ist Sonntag, der 13.02.2022 – 18:00 Uhr.

Am Donnerstag, den 17.03.2022 von 17:30 bis 18:30 Uhr (bis 19:00 Uhr Fragerunde) findet der Vortrag – Professor Thomas Filk – Physikalisches Institut – Universität Freiburg zu

Schwarze Löcher

statt.

ORT: per Videokonferenz – der Link wird am Vortragstag per Email zugesendet

Der Vortrag erfolgt auf Deutsch und ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 geeignet.

Wir möchten Euch alle zu diesem faszinierenden Vortrag herzlich einladen!

 

Die vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Das Anmeldeformular wird am Mittwoch, den 9.03.2022 geöffnet.

Anmeldeschluss ist Dienstag, der 15.03.2022 – 18:00 Uhr.

Am Dienstag, den 25.01.2022 von 17:30 bis 18:30 Uhr findet der Vortrag von Herrn Prof. Dr. Reinhard Brückner – Universität Freiburg (Fakultät für Organische Chemie) zum Thema

Zucker, Blutgruppen und die Gewinnung von ‘Universellem Blut’

statt.

ORT: per Videokonferenz – der Link wird am Vortragstag per Email zugesendet

Der Vortrag erfolgt auf Deutsch und ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 geeignet.

Wir möchten Euch alle zu diesem faszinierenden Vortrag herzlich einladen!

Die vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Die Anmeldung erfolgt hier!

Anmeldeschluss ist Montag, der 24.01.2022 – 18:00 Uhr.

Am Mittwoch, den 15.12.2021 von 17:30 bis 18:30 Uhr (bis 19:00 Uhr Fragerunde) findet der Vortrag von Carl Schirmeister – Freiburger Materialforschungszentrum – Universität Freiburg zu

Plastik-Müll und Nachhaltigkeit – Müssen wir Kunststoffe neu erfinden?

statt.

ORT: per Videokonferenz – der Link wird am Vortragstag per Email zugesendet

Der Vortrag erfolgt auf Deutsch und ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 geeignet.

Wir möchten Euch alle zu diesem faszinierenden Vortrag herzlich einladen!

Die vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Das Anmeldeformular findet Ihr hier.

Anmeldeschluss ist Montag, der 13.12.2021 – 18:00 Uhr.

Wir besuchen das Schullabor Novartis und führen dort in einem dreistündigen Praktikum verschiedene Experimente mit einem Photometer durch. Wir bestimmten das Absorptionsspektrum von Ascorbinsäure und untersuchen den Effekt von reaktiven Sauerstoffspezies auf Ascorbinsäure durch den Vergleich der Reaktionsgeschwindigkeiten. Danach werden wir zum Mittagessen in der Novartis Kantine eingeladen bevor wir am Nachmittag eine Führung über den Forschungscampus der Novartis AG erhalten. Hier dürfen wir zwar nicht in die Forschungslabore, aber können uns diese zumindest von außen ansehen, um einen Einblick in die Arbeitswelt von Forscher*innen zu erhalten.

Termin

Die Exkursion findet statt am Mi., 10.11.2021, 7:30 bis 16:40 Uhr. 

Anmeldung

Die Anmeldung ist abgeschlossen.

Am Donnerstag, den 18.11.2021 von 17:30 bis 18:30 Uhr (bis 19:00 Uhr Fragerunde) findet der Vortrag von Andreas Woitzik – physikalisches Institut – Universität Freiburg zu

“Quantencomputer – Informatik trifft Physik.”

statt.

ORT: per Videokonferenz – der Link wird am Vortragstag per Email zugesendet

Der Vortrag erfolgt auf Deutsch und ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 geeignet.

Wir möchten Euch alle zu diesem faszinierenden Vortrag herzlich einladen!

Die vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Das Anmeldeformular findet Ihr hier.

Anmeldeschluss ist Dienstag, der 16.11.2021 – 18:00 Uhr.

Auch in diesem Schuljahr möchten wir die Science‐Days besuchen. Dies ist eine Veranstaltung, die der Förderverein Science und Technologie e.V. unter dem Motto „Erlebnis Wissenschaft und Technik“ anbietet. Der Schwerpunkt der zahlreichen Angebote liegt beim Selber‐Experimentieren der Schülerinnen und Schüler, um ihnen so einen zugleich spannenden und unterhaltsamen Zugang zu Naturwissenschaften und Technik zu ermöglichen.

Termin

Die Exkursion findet statt am 21.10.2021, von 10:32 bis ca. 15:30 Uhr

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Exkursionsseite auf der Lern- und Verwaltungsplattform. Dort findet Ihr auch weitere Details zur Exkursion und zur Anmeldung.

Wir besuchen das Schullabor Novartis und führen dort in einem dreistündigen Praktikum verschiedene Experimente mit einem Photometer durch. Wir bestimmten das Absorptionsspektrum von Ascorbinsäure und untersuchen den Effekt von reaktiven Sauerstoffspezies auf Ascorbinsäure durch den Vergleich der Reaktionsgeschwindigkeiten. Danach werden wir zum Mittagessen in der Novartis Cantine eingeladen bevor wir am Nachmittag eine Führung über den Forschungscampus der Novartis AG erhalten. Hier dürfen wir zwar nicht in die Forschungslabore, aber können uns diese zumindest von außen ansehen, um einen Einblick in die Arbeitswelt von Forscher*innen zu erhalten.

Termin

Die Exkursion findet statt am Do., 28.10.2021, 7:30 bis 16:40 Uhr. 

Diese Exkursion wird nochmals am Mi., den 10.11.2021 angeboten, da im vergangenen Jahr nicht alle Seminarist*innen mitgehen konnten. Für den zweiten Termin erfolgt eine separate Anmeldung später.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt wie üblich über die Exkursionsseite in der Lern- und Verwaltungsplattform. Weitere organisatorische Details findet Ihr dort.

AM 1. APRIL 2021 STARTET DAS NEUE AUSWAHLVERFAHREN

Es geht wieder los! Die 1. Runde des Auswahlwettbewerbs zur Internationalen ChemieOlympiade 2022 startet am 1. April 2021.

Mehr Informationen zum Wettbewerb findest Du hier!

Bei Fragen wende Dich an Deine*n Chemielehrer*in oder melde Dich hier.

AM 01. APRIL 2021 STARTET DER NEUE WETTBEWERB

Es geht wieder los! Die 1. Runde des Auswahlwettbewerbs zur Internationalen BiologieOlympiade 2022 startet am 01. April 2021.

Mehr Informationen zum Wettbewerb findest Du hier!

Bei Fragen wende Dich an Deine*n Biologielehrer*in oder melde Dich hier.