Am Mittwoch, den 11.01.2023 von 17:30 bis 18:30 Uhr (bis 19:00 Uhr Fragerunde) findet der Vortrag von Andreas Woitzik vom Physikalischen Institut – Universität Freiburg zu

“Nichtlokalität und Verschränkung – der Physiknobelpreis 2022”

(Zusammenfassung, siehe unten) statt.

ORT: Großer Hörsaal der Physik, Hermann-Herder-Straße 3a, 79104 Freiburg im Breisgau, Deutschland

Der Vortrag erfolgt auf Deutsch und ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 geeignet.

Wir möchten Euch alle zu diesem faszinierenden Vortragherzlich einladen!

Die vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Die Anmeldung ist ab dem 14.12.2022 möglich.

Anmeldeschluss ist Dienstag, der 10.01.2023 – 18:00 Uhr.

Zusammenfassung

Der Nobelpreis der Physik im Jahr 2022 wurde an Alain Aspect, John Clauser und Anton Zeilinger vergeben, für Forschungen im Bereich der Quantenmechanik und Quanteninformation. In diesem Vortrag wird die Physik dieser Arbeiten erklärt. Wir erörtern zunächst grundlegende Begriffe der Quantenmechanik wie Nichtlokalität und Verschränkung von Quantensystemen, um im Anschluss auf das Experiment von Aspect einzugehen, mit dem er die Nichtlokalität der Quantenmechanik bestätigte. In diesem Zusammenhang lernen wir auch, worum es sich bei versteckten Variablen handelt und was Einstein damit zu tun hat. Danach werden Zeilingers Experimente zur Quantenteleportation vorgestellt, bei denen die Information eines Quantensystems teleportiert wird, ohne das eigentliche System zu verschicken und wie man aufbauend auf diesen Erkenntnissen heute an einem Quanteninternet arbeitet. Nach dem Vortrag wird es Zeit für Fragen geben.

Der BioValley College Day ist ein halbtätiger Kongress in der Aula der Universität Basel. Insgesamt werden ca. 350 Schülerinnen und Schüler  aus der Schweiz, Frankreich und Deutschland eingeladen.

Er findet statt am Freitag, 25.11.2022, von  07:10 – 14:18 Uhr und richtet sich an Schüler:innen der Stufen 10 – 13.

Näheres zum Programm, zum organisatorischen Ablauf und zur Anmeldung erfahrt Ihr auf der Exkursionsseite in der Lern- und Verwaltungsplattform .

Am Donnerstag, den 17.11.2022 von 17:30 bis 18:30 Uhr (bis 19:00 Uhr Fragerunde) findet der Vortrag von Prof. Dr. Sebastian Goette vom Mathematisches Institut – Universität Freiburg zu

“Spieltheorie und Nash-Gleichgewicht”

statt.

ORT: Aula – Richard-Fehrenbach-Gewerbeschule, Friedrichstraße 51, 79098 Freiburg im Breisgau, Deutschland

Der Vortrag erfolgt auf Deutsch und ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 geeignet.

Wir möchten Euch alle zu diesem faszinierenden Vortragherzlich einladen!

Die vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Die Anmeldung ist hier möglich.

Anmeldeschluss ist Dienstag, der 15.11.2022 – 18:00 Uhr.

Am Dienstag, den 25.10.2022 von 17:30 bis 18:30 Uhr (bis 19:00 Uhr Fragerunde) findet der Vortrag von Herrn Dr. Federspiel vom Planetarium Freiburg zu

Einsteins Universum” 

statt.

ORT: Planetarium Freiburg

Der Vortrag erfolgt auf Deutsch und ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 geeignet.

Wir möchten Euch alle zu diesem faszinierenden Vortragherzlich einladen!

Die vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Die Kosten je Schüler*in betragen 5€ und werden vom Förderverein des Freiburg-Seminars übernommen. Entsprechend bitte nur anmelden, wenn Ihr wirklich sicher seid, dass Ihr kommen könnt.

Die Anmeldung erfolgt hier.

Anmeldeschluss ist Sonntag, der 23.10.2022 – 18:00 Uhr.

Die Anzahl der Plätze ist auf 120 begrenzt. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldung.

Auch in diesem Schuljahr möchten wir die Science‐Days besuchen. Dies ist eine Veranstaltung, die der Förderverein Science und Technologie e.V. unter dem Motto „Erlebnis Wissenschaft und Technik“ anbietet. Der Schwerpunkt der zahlreichen Angebote liegt beim Selber‐Experimentieren der Schülerinnen und Schüler, um ihnen so einen zugleich spannenden und unterhaltsamen Zugang zu Naturwissenschaften und Technik zu ermöglichen.

Die Science‐Days finden wieder auf dem Gelände des Europa‐Parks in Rust statt (Sonderareal, kein Zugang zum Europa‐Park). Der Besuch erfolgt am Freitag, 21. Oktober 2021.

Details und Anmeldung

Weitere Details mit der Möglichkeit zur Anmeldung gibt es wie immer in der Lern- und Verwaltungsplattform.

Am 25. Oktober 2022 (07:30 – 17:00 Uhr) bieten wir eine Exkursion ins Schülerlabor von Novartis in Basel & auf den Novartis Campus an.

Auf dieser Exkursion wollen wir die Wirkungsweise von Medikamenten in unserem Körper genauer erkunden. Im firmeneigenen Schülerlabor von Novartis (Basel) lernen wir zunächst Strategien kennen, mit denen synthetische Wirkstoffe Veränderungen in unserem Stoffwechsel bewirken. Anschließend werdet Ihr dann eigenständig im Labor experimentieren und unter fachkundiger Anleitung die Wirkungsweise von zwei ausgewählten Wirkstoffen im Experiment eigenständig erkunden. Am Nachmittag besuchen wir nach einem gemeinsamen Mittagessen den Forschungsstandort Novartis Campus.

Organisation und Anmeldung

Anmeldung und Organisatorische Infos auf der Lern- und Verwaltungsplattform.

Wir besuchen die in Waldkirch ansässige SICK AG. Die Sick AG ist ein weltweit agierender Hersteller von Sensoren für die Fabrik-, Logistik- und Automatisierungstechnik. Das Unternehmen beschäftigt rund 10.433 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von 1,7 Mrd. EUR.

Programm

14:00 – 14:30: Begrüßung und Vorstellung der SICK AG und Ausbildungsabteilung – Philipp Burger Ausbildungsleiter
14 :30 – 15 :30:  „Ausbildung bei SICK im Bezug zu Industrie 4.0“
Wir bekommen einen virtuellen Einblick in die Bereiche:
  • „Ausbildungsabteilung“ – Smart Button Factory – Auszubildendenvorstellung
  • „4.0 NOW Factory am Standort Freiburg Hochdorf“ – Industrie 4.0/Sensorfertigung
  • „Sensor Intelligence Academy“ – KI-Lernaufbau

Anmeldung

Die Anmeldung findet wie immer über die Exkursionsseite auf der Lern- und Verwaltungsplattform statt.

Am Dienstag, den 15.02.2022 von 17:30 bis 18:30 Uhr (bis 19:00 Uhr Fragerunde) findet der Vortrag Dr. Uli Würfel – Freiburger Materialforschungszentrum/Fraunhofer ISE zu

“Wie funktioniert eine Solarzelle?” 

statt.

ORT: per Videokonferenz – der Link wird am Vortragstag per Email zugesendet

Der Vortrag erfolgt auf Deutsch und ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 geeignet.

Wir möchten Euch alle zu diesem faszinierenden Vortragherzlich einladen!

 

Die vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Anmeldung hier.

Anmeldeschluss ist Sonntag, der 13.02.2022 – 18:00 Uhr.

AM 1. APRIL 2021 STARTET DAS NEUE AUSWAHLVERFAHREN

Es geht wieder los! Die 1. Runde des Auswahlwettbewerbs zur Internationalen ChemieOlympiade 2022 startet am 1. April 2021.

Mehr Informationen zum Wettbewerb findest Du hier!

Bei Fragen wende Dich an Deine*n Chemielehrer*in oder melde Dich hier.

AM 01. APRIL 2021 STARTET DER NEUE WETTBEWERB

Es geht wieder los! Die 1. Runde des Auswahlwettbewerbs zur Internationalen BiologieOlympiade 2022 startet am 01. April 2021.

Mehr Informationen zum Wettbewerb findest Du hier!

Bei Fragen wende Dich an Deine*n Biologielehrer*in oder melde Dich hier.